Satzungen

Satzungen

246-140-ch-SatzungenDurch einen Klick auf das gewünschte Dokument wird Ihnen die entsprechende Dokument bereitgestellt:

5 Kommentare

  • Kommentar-Link R. Kerner Montag, 07 Januar 2019 11:16 gepostet von R. Kerner

    Ja da legst di nieder, ich kann´s nicht glauben. Die Erhebung von Kurtaxe wird damit ad absurdum geführt. Nichts gegen Kurtaxe, aber doch bitte am rechten Ort und zur richtigen Zeit. Liebe Urlauber-Tagesgäste: Bevor sie also auf Usedom (Karlshagen) Kaffeetrinken, Abend-, Mittag- oder Eisessen gehen, Proviant kaufen oder ein Souvenir besorgen, erstmal Kurtaxe entrichten! Was hält eigentlich die örtliche Gastronomie und das Gewerbe davon?
    Früher wurden Touristen angeworben, bei euch wird offenbar abgeschreckt.
    Ich schlage vor, am Ortseingangschild einen Schlagbaum zur Entrichtung der Kurtaxe aufzustellen.
    Euer Strandvogt hat ja im Winter am Strand vielleicht nicht so viel zu tun, dass er dann dort kassieren kann.
    Bevor mir also bei euch der Bissen im Halse stecken bleibt, mache ich doch lieber woanders Urlaub.

  • Kommentar-Link Team Touristinfo Freitag, 28 Dezember 2018 13:56 gepostet von Team Touristinfo

    Lieber Herr Reinhold, der Aufenthalt in Karlshagen ist (grundsätzlich und gemäß Satzung) kurtaxpflichtig. Sie haben also völlig Recht mit Ihrer Annahme. Gern können Sie sich nach dem Mittagessen an unserem sauberen Strand entspannen und die WCs kostenfrei nutzen. Vielleicht gibt es auch noch ein Konzert auf der Konzertmuschel, das Ihre Pause etwas verlängert. Wir würden uns freuen. Wenn Sie bereits eine Kurkarte in einem anderen Ort auf Usedom gelöst haben, zeigen Sie diese bitte beim Strandvogt vor und er wird Sie nicht abkassieren.
    Rutschen Sie gut ins neue Jahr. Viele Grüße aus Karlshagen
    Ihr Team der Touristinfo

  • Kommentar-Link Kerner Reinhold Sonntag, 23 Dezember 2018 16:57 gepostet von Kerner Reinhold

    1
    Betrifft: Kurabgabe
    Wenn ich also auf der Durchreise im Gemeindegebiet von Karlshagen Rast mache und Mittagessen gehe, muss ich laut ihrer Kurabgabesatzung erst auf dem Amt die Abgabe bezahlen. Ich frage nur nach,um ja nichts falsch zu machen, nicht dass der Strandvogt (wie bei einem kurzen Spaziergang am Strand im Oktober- nicht gerade mehr Badewetter) zum abkassieren kommt.

Schreibe einen Kommentar

Bitte schreiben Sie hier ausschließlich nur Kommentare. Für Buchungsanfragen nutzen Sie bitte die vorhandenen Formulare, zu finden im Menü unter Kontakt.

Kontakte

Schnellbuchung

Ihre Unterkunft direkt online buchen

Direkt anrufen

Touristinformation Tel. 038371 55490
Campingplatz Tel. 038371 20291

Social Media

Direkt auf unsere facebook-Seite
bannerfb q

Google Translator

dedanlenfritnoplessv

Im schönen Norden zu Hause

Neue Beiträge

Wetter

Karlshagen

Heute Morgen
6°C 10°C
Luftdruck: 1041 hPa
Niederschlag: 0 mm
Windrichtung: S
Geschwindigkeit: 6 km/h
Windböen: 19 km/h

Kontakt

  • Touristinformation
    Eigenbetrieb "Tourismus und Wirtschaft"

    Hauptstraße 4 | 17449 Ostseebad Karlshagen
  • Tel 038371 55490
  • Fax 038371 554920
  • GPS 54.116546, 13.830298


  • Campingplatz Dünencamp
    Zeltplatzstraße | 17449 Ostseebad Karlshagen
  • Tel 038371 20291
  • Fax 038371 20310
  • GPS N 54°7'15.6'' E 13°50'29''