2. Usedomer Drachenfestival

7. Usedomer Drachenfestival & XXL Feuerwerk

850 350 UDF

In der Luft, im Sand, auf der Bühne – das Usedomer Drachenfestival geht mit einem drachenstarken Programm in die 7. Runde. Kuriose, kleine, riesige, selbstgebastelte und professionelle Großdrachen werden den Ostseehimmel an beiden Festivaltagen in ein buntes Farbenmeer tauchen. Dazu gibt es Livemusik, Kinderanimation und jede Menge Möglichkeiten zum Mitmachen. Wieder mit dabei: Der mit 15 m Länge, 10 m Breite, 9 m Höhe und über 30 m Kletter- und Rutschfläche der größte aufblasbare Drachen der Welt. Die Mutigen unter den Kids, werden es lieben, ihm auf dem Strandvorplatz "seinen Buckel" herunterzurutschen.
Zusätzliches Abendprogramm am 03.10. "Einheizparty" mit Hits der 80er/90 Jahre im Festzelt am Strand sowie am 06.10. ab 20 Uhr "Schlagerfete" im Festzelt am Strand. Leckere Drachensuppe, Drachenzähne und Drachenblut (Glühwein) lassen sich zudem vom 03. bis 07. Oktober auf dem Drachenmarkt (Strandvorplatz und Festzelt am Strand) kosten.

In Karlshagen sind am 6. und 7. Oktober 2018 die Drachen los ...

... zusätzlich XXL-Usedomer Strandfeuerwerk am 3. Oktober um 20.40 Uhr, danach "Einheizparty" im Festzelt am Strand

... täglich vom 03. bis 07. Oktober kulinarisch-deftiger "Drachenmarkt" auf dem Strandvorplatz und im Festzelt am Strand

246 140 ch UDF 3„Echte Drachen“ werden beim 7. Usedomer Drachenfestival in Karlshagen des öfteren unterwegs sein: So kann man sich auf eine echte Drachenbegegnung und Zähmung der besonderen Art freuen, das Ei des Drachens aus einem Labyrinth retten, zum gruseligen oder niedlichen Drachen geschminkt werden und natürlich… Drachen steigen lassen. Neu und absolute Weltpremiere: Es wird sich ein kleiner, Drache namens COSALINDA vorstellen, der in 3 Aufführungen täglich seine Geschichten erzählt. Viele drachenstarke Überraschungen warten am Samstag von 15 bis 20 Uhr und am Sonntag von 11 bis 16.45 Uhr am Strand und auf dem Strandvorplatz 246 140 ch UDF basteln auf unsere Drachenfestivalgäste. Am Samstagabend lockt zusätzlich ab 20 Uhr eine drachenstarke "Schlagerparty" ins Festzelt am Strand.

Wer keinen Himmelsgleiter oder Windvogel dabei hat, bastelt ihn einfach vor Ort oder baut mit an der längsten Drachen-Sandschlange der Ostsee (Samstag von 15.30 bis 17.00 Uhr). Die schönsten Drachen der Lüfte (So, 15.30 Uhr) werden mit dem „Draki“, dem Usedomer Drachen-Oskar, prämiert. 246 140 ch udf zähmungAusgezeichnet werden selbst gebastelte Drachen (keine Kaufexemplare).   Tolle Preise warten auf die Gewinner: So kann man sich auf einen Kurzurlaub für die ganze Familie bei Familie Jornitz oder Familie Vratny in Karlshagen, auf Eintrittskarten für die Schmetterlingsfarm Trassenheide, die Phaenomenta in Peenemünde, den Tierpark in Wolgast und einen Wellnesstag im Familienhotel Seeklause in Trassenheide freuen. Mitmachen lohnt sich! Zum Abschlussfinale am Sonntag um 16.25 Uhr sind alle Kinder gefragt: Ein riesiger XXL-Ballondrache muss bezwungen werden. Danach geht es bis 20 Uhr zum Ausklang des Drachenfestivals ins Festzelt am Strand.

 

 


Das drachenstarke Programm 2018

täglich vom 03. bis 07. Oktober "Drachenmarkt" am Strandvorplatz und im Festzelt

Samstag, 06. Oktober 2018

o 12.00 bis 18.00 Warm up: Rutscht dem größten aufblasbaren Drachen der Welt den Buckel runter (Strandvorplatz)
o 14.45 Die Trommelshow „redATTACK“ ruft Drachenfans zusammen (Konzertmuschel)
o 15.00 Begrüßung und Eröffnung des 7. Usedomer Drachenfestivals durch die zwei Kurdirektorinnen des Ostseebades sowie Karlchen und Cosalinda auf der Konzertmuschel
o im Anschluss: "Cosalinda und der Drachentraum" Teil 1 (Konzertmuschel)
o 15.00 bis 18.00 Die mittelalterliche Drachenburg am Strand öffnet ihre Mitmachtore: Rettet das Ei des Drachen, besucht den Drachen im Kerker, trefft mit Bällen des Drachenmaul oder macht Fotos mit dem Drachen (Strand)
o 15.00 bis 18.00 „Drachenritter Lutzelord“ mit Ritterspielen und allerlei Tricks zum Bezwingen hinterlistiger Drachen (Strand)
o 15.00 bis 18.00 Bastelt kunterbunte “Mini-Drachen“ in der Drachenburg (Strand)
o 15.00 bis 18.00 Lasst euch zum Drachen schminken in der Drachenburg (Strand)
o 15.00 bis 18.00 Bastelt einen „Flugdrachen“ für die Lüfte (Bastelzelt bei der Konzertmuschel)
o 15.00 bis 18.00 Freies Drachenfliegen für jedermann und professionelle Vorführungen mit Erklärungen vom “Profi “ direkt am Strand (abhängig von Wetterlage)
o 15.00 bis 18.00 Tobt euch auf Paula Prints Hüpfburg am Strand aus (zur Verfügung gestellt vom Medienpartner Ostseezeitung)
o 15.20 Walkact-Trommelshow „redATTACK“ (Festzelt am Strand)
o 15.30 bis 16.00 „Die Drachenrocker“ sorgen für drachenstarke Stimmung (Konzertmuschel)
o 15.30 bis 17.00 Macht mit! Beteiligt euch am Bau der längsten Drachensandschlange der Ostsee. Jeder Teilnehmer erhält eine Urkunde (am Strand rechtsseitig)
o 16.00 Die Trommelshow „redATTACK“ ruft Drachenfans zusammen (Konzertmuschel)
o 16.15 "Cosalinda und der Drachentraum" Teil 2 (Konzertmuschel)
o 16.30 Walkact-Trommelshow „redATTACK“ (Festzelt am Strand)
o 16.45 bis 17.15 „Die Drachenrocker“ sorgen für drachenstarke Stimmung (Konzertmuschel)
o 17.00 Gruselig schöne Drachen- und Rittergeschichten in der Drachenburg
o 17.20 Die Trommelshow „redATTACK“ ruft Drachenfans zusammen (Konzertmuschel)
o 17.30 Minidisko für Drachenzwerge mit Karlchen und dem Team „Kids für Kids“ vor der Konzertmuschel
o 18.00 „Die Drachenrocker“ sorgen für drachenstarke Stimmung (Konzertmuschel)
o 18.45 Tipp für Kids: Laternenumzug zum “Scheiterhaufen“ des Drachens (Treff/ Ziel: Konzertmuschel)
o 19.20 Die Trommelshow „redATTACK“ ruft Drachenfans zusammen (Konzertmuschel)
o 19.30 "Cosalindas Sternenfunkeln“ Teil 3 (Konzertmuschel)
o ab 20.00 "Drachenstarke Schlagerfete" im Festzelt am Strand


830-200-ch-Drachenfestival

Sonntag, 07. Oktober 2018

o 11.00 Die Trommelshow „redATTACK“ ruft Drachenfans zusammen (Festzelt)
o 11.00 bis 15.00 Bastelt einen „Flugdrachen“ für die Lüfte (Bastelzelt bei der Konzertmuschel)
o 11.00 bis 16.00 Rutscht dem größten aufblasbaren Drachen der Welt den Buckel runter (Strandvorplatz)
o 11.00 bis 16.30 Die mittelalterliche Drachenburg am Strand öffnet ihre Mitmachtore: Rettet das Ei des Drachen, besucht den Drachen im Kerker, trefft mit Bällen des Drachenmaul oder macht Fotos mit dem Drachen
o 11.00 bis 16.00 Lasst euch zum Drachen schminken in der Drachenburg (Strand)
o 11.00 bis 16.30 Freies Drachenfliegen für jedermann und professionelle Vorführungen mit Erklärungen vom “Profi “ direkt am Strand (abhängig von Wetterlage)
o 11.00 bis 16.30 Tobt euch auf Paula Prints Hüpfburg am Strand aus (zur Verfügung gestellt vom Medienpartner Ostseezeitung)
o 11.00 bis 16.30 „Drachenritter Rumpelbold“ mit Ritterspielen und allerlei Tricks zum Bezwingen hinterlistiger Drachen
o 11.00 bis 11.45 „Die Drachenrocker“ sorgen für drachenstarke Stimmung (Konzertmuschel)
o 11.45 Gruselig schöne Drachen - und Rittergeschichten in der Drachenburg (Strand)
o 11.55 Die Trommelshow „redATTACK“ ruft Drachenfans zusammen (Konzertmuschel)
o 12.00 "Cosalinda und der Drachentraum" Teil 1 (Konzertmuschel)
o 12.40 bis 13.15 „Die Drachenrocker“ sorgen für drachenstarke Stimmung (Konzertmuschel)
o 13.00 Gruselig schöne Drachen - und Rittergeschichten in der Drachenburg (Strand)
o 13.15 Die Trommelshow „redATTACK“ ruft Drachenfans zusammen (Konzertmuschel)
o 13.30 "Cosalinda und der Drachentraum" Teil 2 (Konzertmuschel)
o 14.05 bis 14.35 „Die Drachenrocker“ sorgen für drachenstarke Stimmung (Konzertmuschel)
o 14.15 Gruselig schöne Drachen - und Rittergeschichten in der Drachenburg (Strand)
o 14.25 Die Trommelshow „redATTACK“ ruft Drachenfans zusammen (Strand)
o 14.35 Zähmung eines riesigen, furchteinflößenden Drachen an der Drachenburg (Strand)
o 15.00 Die Trommelshow „redATTACK“ ruft Drachenfans zusammen (Konzertmuschel)
o 15.10 "Cosalinda und der Drachentraum" Teil 3 (Konzertmuschel)
o 15.45 Vergabe der „Drakis“ für die kreativsten Drachenkreationen der Lüfte, ausgewählt aus allen Teilnehmern (ausgenommen Profis) auf der Konzertmuschel
o o 16.15 Die Walkact-Trommelshow „redATTACK“ ruft alle Drachenfans am Strand zusammen
o ca. 16.25 Abschlussfinale des 7. Usedomer Drachenfestivals mit dem Drachenflug eines XXL-Ballondrachens. Alle Kinder sind gefragt! Helft dabei den Drachen zur Konzertmuschel zur bringen.
o bis 20.00 Ausklingen des 7. Usedomer Drachenfestivals im Festzelt am Strand


246-140-ch-Drachenfestival allgDas Festival wird organisiert OZ LOGO - 200x32und veranstaltet durch den Eigenbetrieb „Tourismus und Wirtschaft“ Karlshagen in Kooperation mit der Meyn Entertainment GmbH und der OSTSEE-ZEITUNG als Medienpartner.“

 

 

 

4 Kommentare

  • Kommentar-Link Team Touristinfo Freitag, 25 Juli 2014 12:15 gepostet von Team Touristinfo

    Hallo Daniela, das ist schade. Im nächsten Jahr wird das 4. Usedomer Drachenfestival am 03. und 04. Oktober stattfinden. Evtl. lässt sich ein verlängertes Wochenende dafür einplanen?

  • Kommentar-Link daniela Donnerstag, 24 Juli 2014 16:57 gepostet von daniela

    Leider ist das Drachenfest immer ausserhalb der Oktober-Ferien hier bei uns in Niedersachsen,...., daher schwierig dran teilzunehmen...
    waere toll!!! viel spaß und ganz viel wind...

  • Kommentar-Link Andi Freitag, 20 September 2013 17:07 gepostet von Andi

    Ich wünsche mir für dieses Jahr, bessere Windbedingungen also wenn's geht NW oder Ost Wind . Die Windstärke war ja 2012 ok.
    Nur ablandigen Wind können wir mit dem hohen Küstenschutzwald nicht gebrauchen .Ich wünsche mir viele große und kleine Drache
    Ich drück die Daumen

    Lg Andi (Wuermchen) ;-)

  • Kommentar-Link Antje Montag, 02 September 2013 11:09 gepostet von Antje

    Ich war beim Drachenfestival 2012 dabei und wirklich begeistert. Meine Kids waren von dem Riesendrachen (wirklich RIESIG) überhaupt nicht mehr runter zu kriegen. Für mich waren Tabaluga und der Weitflugwettbewerb Highlights des Festivals. Wir versuchen dieses Jahr wieder dabei zu sein. Zum Glück ist es aus Greifswald nur ein "Drachensprung". Viel Erfolg!

Schreibe einen Kommentar

Bitte schreiben Sie hier ausschließlich nur Kommentare. Für Buchungsanfragen nutzen Sie bitte die vorhandenen Formulare, zu finden im Menü unter Kontakt.

Wetter in

Karlshagen

Heute
°C
Luftdruck:
Niederschlag:
Windrichtung: N
Geschwindigkeit:
Windböen:
© Deutscher Wetterdienst

Neue Beiträge

Kontakt

  • Touristinformation
    Eigenbetrieb "Tourismus und Wirtschaft"

    Hauptstraße 4 | 17449 Ostseebad Karlshagen
  • Tel 038371 55490
  • Fax 038371 554920
  • GPS 54.116546, 13.830298


  • Campingplatz Dünencamp
    Zeltplatzstraße | 17449 Ostseebad Karlshagen
  • Tel 038371 20291
  • Fax 038371 20310
  • GPS N 54°7'15.6'' E 13°50'29''