Ultimate Frisbee

Heiße Duelle

Rasend schnell und quasi berührungslos – das ist „Ultimate Frisbee“. Der extra breite Strand von Karlshagen ist wie gemacht für eine der schnellsten Sportarten der Welt. Die 175 g schwere Wurfscheibe Frisbee kommt bei den Profis auf Geschwindigkeiten bis zu 100 km/h.

Fünf Teamspieler kämpfen in jeweils 40-minütigen Spielen um den Sieg auf dem einem Spielfeld, das in etwa so groß wie ein längs halbierter Fußballplatz ist.

Ultimate Frisbee verbindet Elemente aus dem American Football und Basketball (Laufen, Werfen, Fangen, Sternschritt). Durch das Fangen der Scheibe in der gegnerischen Endzone wird gepunktet, mit der Scheibe darf nicht gelaufen werden.


Image
Image

Das Turnier GOLDSTRAND

Beim Ultimate Frisbee Turnier in Karlshagen, das am 28./29. September 2024 bereits zum 14. Mal stattfindet, kämpfen fünf Teamspieler in jeweils 35-minütigen Spielen um den Sieg.

Wo? Am Strandzugang 10 D bis A (Richtung Trassenheide).

Das Frisbee-Turnier wird alljährlich durch den Goldfingers Ultimate Club e.V. Potsdam in Kooperation mit dem Ostseebad Karlshagen ausgetragen.

Turnier am Samstag       Turnier am Sonntag
- Beginn: 9.30 Uhr          - Beginn: 10.00 Uhr
- Ende: ca. 19.00 Uhr     - Finale: ca. 15.00 Uhr

Das Turnier in Karlshagen ist neben dem in Warnemünde und in Greifswald eines der wenigen Frisbeeturnier in Deutschland, das an einem „echten" (Ostsee)Strand“ ausgetragen wird.

Image

Zum Ausprobieren

Für alle, die noch nicht so mit der Sportart vertraut sind, gibt es auf dem Turniergelände jede Menge Frisbeescheiben zum Ausprobieren inkl. Tipps vom Profi zur Handhabung.

Image

Deutsche Beach Meisterschaft am 04./05. Mai

Premiere 2024: Deutsche Beach Meisterschaft erstmals in Karlshagen! Dabei ging es bei dieser Meisterschaft nicht nur um den deutschen Meistertitel, die 3 Teams der Frauen und 8 Teams der Open Division rangen um die Teilnahme an der World Beach Club Championship, (Weltmeisterschaft) die in Portugal im Oktober diesen Jahres stattfindet.

Mit dabei Clubs mit klangvollen Namen wie Möwen (Seagulls) Hamburg, Munich Ultimate Club München, Undercover Dresden bei den Frauen, Drehst`n Deckel (NU Dresden), Disckik Berlin, Jogo Bronito Berlin, Paradisco Jena, Saxy Divers (SachsenTaucher) Leipzig, DMA (Doesn`t Matter Anyway)durch ein besseres Torverhältnis Bonn, Freie Turnerschaft Würzburg Ultimate und Goldfinger Potsdam für die Herrenmanschaften. Gleichzeitig traten 8 Mannschaften der 2. Liga für die Deutsche Beach Meisterschaft Mixed an. Dabei ging es um den Aufstieg in die 1. Liga, welche zeitgleich ihre Wettkämpfe in Warnemünde ausführte. Dabei waren Monaco München, Hallunken Halle, Funatics Hannover, Parkscheibe Berlin, Griffins Lehre Greifswald, Paradisco Jena, Hamburg Alsters und Goldfingers Potsdam. Letztere waren auch die Organisatoren des Events.


Den 1. Platz bei der Meisterschaft der Frauen sicherten sich die Möwen Hamburg vor MUC München durch ein besseres Torverhältnis und damit je eine Fahrkarte nach Portugal. Bei der Deutschen Meisterschaft Open der Herren erkämpfte sich FT Würzburg mit 11 Punkten vor Jogo Bronito Berlin mit 10 Punkten die Goldmedaillen und die Teilnahme in Portugal. Über den 3. Platz freuen sich die Goldfinger Potsdam. Beim Aufstiegskampf in die 1. Liga Mixed setzten sich Funatics Hannover und Hamburg Alsters durch. Griffins Lehre Greifswald schaffte mit dem 6. Platz den Klassenerhalt.

Image
Kontakt Touristinformation
  • Eigenbetrieb "Tourismus und Wirtschaft"
    Hauptstraße 4 | 17449 Ostseebad Karlshagen
  • 038371 55490
  • N 54°06'59.2'' E 13°49'50.5''
  • Öffnungszeiten
Kontakt Dünencamp
Kontakt Yachthafen
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.